aktualisiert:

LICHTENFELS

F-Jugend des FC Lichtenfels siegt

Aw: AW: Hallenturniere 1.FC Lichtenfels
Forechecking betreibt dieser Junge des FC Lichtenfels (rechts) gegen den ballführenden G-Junior des TSV Grub am Forst. Foto: Habermann

Jugendfußball

An der 6. Auflage des VR Bank Cup des FC Lichtenfels beteiligten sich 38 Jugendteams aus den Landkreisen Lichtenfels, Bamberg, Bayreuth, Coburg und Kronach.

In der Turnhalle an der Friedenslinde wetteiferten die Mannschaften in den Altersklassen D, E-, F- und G-Junioren in Vorrunde und Endrunde jeweils um den Turniersieg.

Für die Zuschauer boten sich in gewohnt stimmungsvoller und freundschaftlicher Atmosphäre schön anzuschauende Fußballspiele der Nachwuchskicker. Angefeuert von Eltern, Großeltern und Fans waren spannende Momente garantiert. Einige Platzierungsspiele wurden erst im Siebenmeter-Schießen entschieden.

Bei den F-Junioren überzeugten die Nachwuchskicker des FC Lichtenfels und holten sich den Cup. Auch mit dem Abschneiden der anderen Jugendmannschaften des FCL zeigte sich Jugendleiter Michael Robisch sehr zufrieden. „Die Ergebnisse und das Auftreten unserer Jugendmannschaften bestätigen unsere hervorragende Jugendarbeit und Ausbildung, die beim FC Lichtenfels geleistet wird“, sagte Robisch. Von den Gästemannschaften gab es ebenfalls Lob für das reibungslos auslaufende Turnier, das Willi Sager und sein Helferteam organisierten.

Jeder Spieler erhielt einen Pokal. Zudem bekamen die jeweils erst- bis drittplatzierten Mannschaften einen Spielball. Schirmherr Winfried Weinbeer, dritter Bürgermeister der Stadt Lichtenfels, Bernd Legal, Präsident des FC Lichtenfels, und Jugendleiter Michael Robisch ehrten die Sieger.

ERGEBNISSE D-JUNIOREN

1. JFG Hohe Aßlitz, 2. Jura Oberfranken Hollfeld, 3. FC Lichtenfels I, 4. SC Sylvia Ebersdorf, 5. JFG Rödental, 6. TSV Grub a. F., 7. FC Altenkunstadt II, 8. FC Lichtenfels II

E-JUNIOREN

1. ATSV Thonberg, 2. TSV Grub a. F., 3. SC Sylvia Ebersdorf, 4. FC Lichtenfels, 5. SG Roth-Main, 6. FC Michelau, 7. ASV Hollfeld, 8. TSV/DJK Rödental, 9. DJK Lichtenfels, 10. FC Schwürbitz

F-JUNIOREN

1. FC Lichtenfels I, 2. SC Sylvia Ebersdorf, 3. SV Fischbach, 4. DJK Lichtenfels, 5. DJK/TSV Rödental, 6. SG Michelau, 7. SSV Ober-/Unterlangenstadt, 8. SG Itzgrund, 9. SG Staffelstein, 10. FC Lichtenfels II

G-JUNIOREN

1. FC Eintracht Bamberg, 2. TSV Hirschaid, 3. TSV Kleukheim, 4. DJK Königsfeld, 5. DJK Lichtenfels, 6. FC Lichtenfels, 7. SG Itzgrund, 8. TSV Grub a. F., 9. SV Gundelsheim, 10. DJK/TSV Rödental

Weitere Artikel