aktualisiert:

LICHTENFELS

Corona-Tagebuch: Ein Glückskeks sagt immer die Wahrheit

Markus Häggberg Foto: T. Mayer

Markus Häggberg schreibt für OTverbindet augenzwinkernd ein Corona-Tagebuch. Heute geht es um das Thema „Oberflächlichkeit“. Und um die Wahrheit der Glückskekse.

„Liebes Corona-Tagebuch, wenn sich zwei Freunde streiten, lohnt sich das Zuhören. Wichtig ist nur, dass man unbeteiligt tut, unbeirrt vor sich hin kaut und ansonsten Notizen führt. So geschehen beim Vietnamesen. Also da waren die beiden Männer, leicht angegraut und wie auf der Durchreise wirkend. Sie saßen und löffelten.

,Du bist oberflächlich', sagte der Massige zum Schmächtigen. ,Stimmt doch gar nicht', entrüstete sich der. ,Doch, du bist richtig oberflächlich', gab der Massige wider. ,Wieso, nur weil ich (das Gesagte möchte ich hier nicht ausführen, es ist zu peinlich)…?', antwortete der Schmächtige. ,Ja, genau, das war ganz schön oberflächlich', antwortete der Massige. Doch der Schmächtige zeigte sich uneinsichtig, und der Massige wünschte sich einen Weg, auf dem er in die Einsicht seines Freundes gelangen könnte.

,Wenn man es dir doch nur irgendwie klarmachen könnte.' Der Weg sollte kommen, und er sollte in Form eines Glückskekses gereicht werden. Die Männer öffneten ihn, bissen ab und zogen das bedruckte Papier aus dem Keks. Sie lasen sich die Botschaften gegenseitig vor. Die für den Massigen lautete: ,Durch Leichtfertigkeit verliert man die Wurzeln, durch Unruhe die Übersicht.' Dazu machte er die Stirn kraus und sah kurz versonnen in die Ferne.

,Jetzt du', sagte er zu seinem Freund. Und dem schien es jetzt schon unbehaglich zu sein. Doch er las vor, was die Weisheit des Universums für ihn übrig hatte. Es lautete: ,Du solltest dir neue Schuhe kaufen.' Als sein massiger Kumpel das hörte, stutzte er erst und musste sogleich lachen. Er sagte: ,Siehste, da kannst du mal sehen, wie oberflächlich du bist. Das weiß selbst dein Keks.' Liebes Tagebuch, wir sind von höheren Mächten umgeben. Plädoyer abgeschlossen!“

Musical, Konzert und Kabarett später
_

Weitere Artikel