aktualisiert:

LICHTENFELS

Corona-Tagebuch: Die Würde bewahrt

Markus Häggberg Foto: T. Mayer

Markus Häggberg schreibt für OTverbindet ein Corona-Tagebuch. Heute geht es um die Würde des Menschen. Beziehungsweise um die Würde von Thomas.

„Liebes Corona-Tagebuch, Thomas hat sich seine Würde bewahrt. Erst neulich ist das mal wieder aufgefallen, wie er so bei Tisch saß und zum Fenster hinaussah.

Er würde sehr gerne ein Instrument lernen. Hat er mal gesagt. Er würde auch sehr gerne eine zweite Fremdsprache lernen. Hat er mal gesagt. Er würde auch gerne den Angelschein machen. Und sein Abitur nachholen. Er würde auch gerne die Sache mit Sandra beenden und endlich die Fortbildung angehen.

Warum er all das nicht tut? Liebes Corona-Tagebuch, die Würde des Menschen ist unantastbar. In seinem Fall auf seine Weise.“

Weitere Artikel