aktualisiert:

Herzerwärmender Abend beim Kulturring in Lichtenfels

Herzerwärmender Abend beim Kulturring in Lichtenfels
Der Kulturring Lichtenfels lädt am Sonntag, 8. Dezember, ein zu einer weihnachtlichen Veranstaltung ins Stadtschloss ein. Beginn ist um 18 Uhr. Für musikalische Umrahmung sorgt das Schloßtheater Thurnau. Man darf gespannt sein auf einen herzerwärmenden Abend mit nadelnden Tannenbäumen, rauschebärtigen Nikoläusen, molligen Engeln, spaßigen Weihnachtsgrüßen und der wiederkehrenden Erfahrung, dass alle Jahre an Weihnachten zuverlässig eine schöne Bescherung droht. Wolfgang Krebs und Birgit Hächl rezitieren aus einem Fundus von Weihnachtsgeschichten, in der sich Amüsantes, Humorvolles, Nachdenkliches und Besinnliches abwechseln. Musikalisch anspruchsvoll werden die zwei von Tanja Schaller und Martin Köhlerschmidt in einem kecken Zusammenspiel begleitet. Karten gibt es an der AbendkasseText/ Foto: Stephan Franke
Der Kulturring Lichtenfels lädt am Sonntag, 8. Dezember, ein zu einer weihnachtlichen Veranstaltung ins Stadtschloss ein. Beginn ist um 18 Uhr. Für musikalische Umrahmung sorgt das Schloßtheater Thurnau. Man darf gespannt sein auf einen herzerwärmenden Abend mit nadelnden Tannenbäumen, rauschebärtigen Nikoläusen, molligen Engeln, spaßigen Weihnachtsgrüßen und der wiederkehrenden Erfahrung, dass alle Jahre an Weihnachten zuverlässig eine schöne Bescherung droht. Wolfgang Krebs und Birgit Hächl rezitieren aus einem Fundus von Weihnachtsgeschichten, in der sich Amüsantes, Humorvolles, Nachdenkliches und Besinnliches abwechseln. Musikalisch anspruchsvoll werden die zwei von Tanja Schaller und Martin Köhlerschmidt in einem kecken Zusammenspiel begleitet. Karten gibt es an der AbendkasseText/

Weitere Artikel