aktualisiert:

NEUENSEE

Treuepassaktion Michelau: Erika Bleitner gewinnt Hauptpreis

Treuepassaktion Michelau: Erika Bleitner gewinnt Hauptpreis
Die Gruppe der anwesenden Gewinner mit Unternehmern des Michelauer Einkaufskorbes und ersten Bürgermeister Jochen Weber. Foto: Georg Klerner-Preiss

Wäre Erika Bleitner selbst anwesend gewesen im Kulturhaus Neuensee, sie hätte sicher über beide Ohren gestrahlt. Bleitner ist nämlich die Gewinnerin des Hauptpreises der jüngsten Treuepassaktion der Werbegemeinschaft „Michelauer Einkaufskorb“. Aber auch die anderen Gewinner, die zur Preisverteilung eingeladen waren, hatten gut lachen.

Bereits im Juli konnten Kunden beim Michelauer Einzelhandel und bei mehreren Gastronomen ihre Einkäufe belohnen lassen. Pro 15 Euro Warenwert gab es einen Stempel auf den Treuepass.

Wer seinen vollen Treuepass dann einreichte, nam an der Verlosung teil. Diesmal „winkten“ 21 Gutscheine zu je 30 Euro – und der Hauptpreis, der an Erika Bleitner ging. Sie erhält ein Paket aus vier Gutscheinen zu je 25 Euro, von der Eulen-Apotheke, dem Restaurant-Pizzeria Misurina, dem Edeka-Markt Werner sowie von Möbel Zaß.

Stolz auf die große Angebotspalette im Einzelhandel

Melanie Wolf, die amtierende 2.Vorsitzende, begrüßte die Anwesenden. Die Freude sei groß, nach 17 Monaten strenger Maßnahmen die Preisträger persönlich begrüßen zu dürfen, wenn auch nicht so opulent wie einst im Sitzungssal des Rathauses, mit Sektempfang. Immerhin: Im vergangenen Jahr mussten die Gutscheine noch zugesandt werden.

Dass das Einkaufen in Michelau attraktiv ist, davon zeigte sich Wolf überzeugt: „Unsere Angebotsbreite kann sich sehen lassen”, sagte sie. „Wir bauen weiter auf das gegenseitige Füreinander.”

Längst nicht nur Teilnehmer aus Michelau

Bürgermeister Jochen Weber zeigte sich stolz, in seiner Gemeinde eine so breit gefächerte Palette an Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleister und Gewerbe zu haben. Interessant sei, dass die Gewinner nicht nur aus der Gemeinde oder dem Landkreis kämen, sondern teils auch von weiter weg.

Auch Weber blickte auf die Zeit des Lockdowns zurück. Damals seien anfangs die Umsatzzahlen im Online-Handel kräftig angestiegen. Mengen von Paketsendungen mussten von „anonymen“ Onlineshops, Speditionen und Paketdiensten bewältigt werden. Der Einzelhandel und Gewerbe in Michelau konnten jedoch gegen diese Mitbewerber bestehen, aber es mussten harte Monate bewältigt werden.

Die nächste Aktion stets bereits bevor: Am 3. Oktober findet ein verkaufsoffener Sonntag in Michelau statt. Weitere Überraschungen sind in Planung.

Die Gewinner

Folgende Personen haben gewonnen (in Klammern das Unternehmen, in dem der Gutschein eingelöst werden darf):

Erika Bleitner (Eulen Apotheke, Restaurant Pizzeria Misurina, Edeka Werner, Möbel Zaß), Rudi Krug (Gasthof Goldene Krone), Günter Beloch (Kellerwirtschaft), Silvia Lohneis (Rewe Wolf), Ingrid Frölich (Restaurant Tabsi), Inge Gorille (Gasthof Spitzenpfeil), Thomas Beier (Haartreff Isolde Hetz), Helmuth Konrad (Landhausmode Rußwurm), Gudrun Burkhardt (Konditorei-Café Richter-Salewski), Niklas Meusel (Bierprinz), Christa Hänisch (Buch & Papier Geis), Gabriele Schilling (Wollkörbla), Ursula Faber (Gasthaus Zum Fischkorb), Hildegard Ender (Gaststätte Café Alte Post), Dietmar Schrepfer (Wohlfühloase), Horst Redler (Physiotherapie Döring), Georg Klerner-Preiss (Gaststätte Zum Mainfeld), Thorsten Himmel (Gasthof Finkenhof), Roswitha Schardt (Optik Thomas Schaller), Rita Kotschenreuther (Fetscher Krankengymnastik-Physiotherapie), Elke Ultsch (Gutgesell Bau), Friedrich und Kerstin Mahr (Maddox Outlet).

Treuepassaktion Michelau: Erika Bleitner gewinnt Hauptpreis
Bürgermeister Jochen Weber und Melanie Wolf gratulieren der Zweitplatzierten Frau Kerstin Mahr. Foto: Georg Klerner-Preiss

Von Heinz Fischer

Weitere Artikel