aktualisiert:

MICHELAU

Lebende Werkstätten im Michelauer Korbmuseum

Lebende Werkstätten im Michelauer Korbmuseum
Wie gewohnt finden diesen Samstag wieder die lebenden Werkstätten im Deutschen Korbmuseum statt. Von 13.30 bis 16.30 Uhr können die Gäste des Museums diesmal Mathilde Vergon bei der französischen Technik bestaunen. Zudem zeigt Elisabeth Kaaf wie man ungeschälte Weidenruten zu dekorativen Objekten verarbeitet.Text/ Foto: Korbmuseum
Wie gewohnt finden diesen Samstag wieder die lebenden Werkstätten im Deutschen Korbmuseum statt. Von 13.30 bis 16.30 Uhr können die Gäste des Museums diesmal Mathilde Vergon bei der französischen Technik bestaunen. Zudem zeigt Elisabeth Kaaf wie man ungeschälte Weidenruten zu dekorativen Objekten verarbeitet.Text/

Weitere Artikel