aktualisiert:

LETTENREUTH

Vortrag über die Färöer beim Lettenreuther Seniorentreffen

Nach einer gemeinsamen Andacht in der Laurenzikirche fanden sich die Senioren zum Seniorentag im Pfarrheim ein. Bürgermeister Helmut Fischer und Dekan Lars Rebhan sprachen Grußworte und zeigten sich über die gelungene Organisation erfreut. Foto: Horst Habermann

Zum mittlerweile traditionellen Seniorennachmittag traf sich am Sonntag eine stattliche Anzahl an Senioren im Pfarrheim. Zuerst hielt Dekan Lars Rebhan in der Lettenreuther Pfarrkirche Sankt Laurentius eine Andacht. An der Orgel saß Engelbert Lorenz.

Anschließend servierten Mitglieder der Kirchenverwaltung und des Pfarrgemeinderates im Pfarrheim Kaffee und Kuchen. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Julius Fischer begrüßte die Gäste.

Bürgermeister Helmut Fischer zeigte sich erfreut, dass die katholische Pfarrgemeinde Lettenreuth den Seniorentag organisiert. Er berichtete auch kurz vom Gemeindegeschehen.

Pfarrer Rebhan freute sich, neben den Verantwortlichen der Pfarrei auch mit einigen Bürgern ins Gespräch zu kommen. Er zeigte anschließend einen interessanten Lichtbildervortrag über die Färöer-Inseln (Dänemark). Seit vielen Jahren hält er eine gute persönliche Verbindung zur dortigen katholischen Pfarrgemeinde Sankt Maria in Torsharn aufrecht.

Nach dem Abendessen war Unterhaltung bis in den späten Abend hinein angesagt. Alles in allem ein gelungener Tag, der sicherlich in guter Erinnerung bleibt.

Von Horst Habermann

Weitere Artikel