aktualisiert:

NEUENSEE

Ehrung beim VdK Neuensee: Bis zu 35 Jahre dabei

Ehrung beim VdK Neuensee: Bis zu 35 Jahre dabei
Ehrungen beim VdK (v. li.): Alfred Panzer, Susanne Herbst, Margarete Gagel, Bruno Sittig, 1. Vorsitzender Georg Kremer, Heinrich Stumpf und Kreisvorsitzender Heinz Wittmann. Foto: Pamela Stroh

Abwechslungsreich gestaltete sich die vorweihnachtliche Feier des VdK-Ortsverbandes in der festlich herausgeputzten Sportheimgaststätte des VfB Neuensee, bei der Kreisvorsitzender Heinz Wittmann langjährige Mitglieder auszeichnete und über die aktuellen Verbandsthemen referierte. Der Kreisvorsitzende lieferte einen Überblick über die Bereiche, in denen der VdK tätig ist und eine wichtige Funktion erfüllt.

Ausgezeichnet wurden bei der Veranstaltung für zehn Jahre Alfred Panzer und Ralf Kraus, für 20 Jahre Roswitha Göbel, Petra Säum, Reinhard Hofmann und Günter Strenglein, für 25 Jahre Stefan Kremer, Bruno Sittig und Heinrich Stumpf sowie für 35 Jahre Susanne Herbst und Margarete Gagel. Diese beiden wurden mit einem Blumengebinde bedacht.

1. Vorsitzender Georg Kremer überreichte ein kleines Präsent mit SOS-Dose des VdK an die Mitglieder, als Hilfe für den Notfall.

Von Pamela Stroh

Weitere Artikel