aktualisiert:

„Holiday am Baggersee“, Feiern am Riedsee oder Malle-Party

Zu den Highlights beim Seefest der Wasserwacht Michelau zählt der Auftritt der „Fever Bambis“. Foto: Klaus Gagel

Am Rudufersee steigt die Party. Und nicht nur beim Auftritt der „Fever Bambis“ steigt das Stimmingsthermometer. Gefeiert wird auch am Riedsee in Bad Staffelstein. „Malle-Party“ gefällig? Dann ab nach Mistelfeld. Drei Wochenend-Tipps zu vielen, vielen Events am Obermain.

Was? Seefest „Holiday am Baggersee“

Wann? Samstag, 20. Juli

Wo? Rudufersee zwischen Michelau und Schwürbitz

Zum 15. Mal lädt die Michelauer Wasserwacht zum Seefest „Holiday am Baggersee“ ein. Am Samstag, 20. Juli, wird am Rudufersee zwischen Michelau und Schwürbitz gefeiert. Ab 14 Uhr wird ein Bustransfer eingerichtet. Ab 13 Uhr ist für das leibliche Wohl gesorgt. Kids dürfen sich auf die Hüpfburg und Bootsfahrten über den See freuen. Gegen 19 Uhr treten die „Fever Bambis“ vom Michelauer Turnverein auf. Weiter geht's mit der legendären Beach Party mit DJ Wichwahn und Barbetrieb.

Und weil heuer ein kleines Jubiläum gefeiert wird, gibt es nach Einbruch der Dunkelheit ein spektakuläres Feuerwerk am See. Gegen Mitternacht geht für die ehrenamtlichen Helfer der Michelauer Ortsgruppe ein arbeitsreicher Tag zu Ende. Die Wasserwacht bittet alle Gäste darum, nicht überhitzt ins Wasser zu springen.

Der Bad Staffelsteiner Sport-Angler-Club lädt zum Riedseefest am Samstag und Sonntag , 20. und 21. Juli, ein. Foto: Ludwig Alin

Was? Riedseefest

Wann? Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli

Wo? Bereich Bad Staffelsteiner Riedsee

Der Bad Staffelsteiner Sport-Angler-Club und Umgebung lädt am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli, zum Riedseefest ein. Seit vielen Jahren pflegen die Sport-Angler den Brauch, im Sommer ein Fest für ihre Mitglieder und alle Freunde, Gäste und Urlauber am Riedsee zu veranstalten. Eingeladen sind alle, die es zu schätzen wissen, in der schönen Landschaft und Natur zwischen Riedwald und Baggersee zu feiern. Fast angrenzend an den Kurpark der Obermain Therme wurde genügend Platz geschaffen. Zusätzlich steht neben der Riedseehütte ein Festzelt für alle Wetterkapriolen bereit.

Der Bieranstich ist am Samstag um 17.30 Uhr. Die beliebte Band „Mainfieber light" sorgt für Unterhaltung. Auch der Feldgottesdienst gehört zum Riedseefest dazu. Beginn ist am Sonntag um 9 Uhr. Pfarrer Matthias Hagen wird ihn zelebrieren

Die Klampfengruppe der Kultur- und Freizeitfreunde Bad Staffelstein sorgt hier für die musikalische Begleitung und spielt anschließend zum Frühschoppen bis Mittag auf. Ab 15 Uhr macht die „Wallstreetband“ Musik.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Am Wochenende findet der Leuchsencup auf dem Sportplatzgelände des FV Mistelfeld statt. Foto: Jürgen Panzer

Was? Leuchsencup und Malle-Party

Wann? Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli

Wo? Gelände des Fußballvereins Misteld

Der Fußballverein Mistelfeld lädt am Wochenende, 20. bis 21. Juli, zum Leuchsencup auf das Sportplatzgelände ein. Die Verantwortlichen haben wieder ein schönes Rahmenprogramm zusammen gestellt, darunter am Samstag eine Leuchsenolympiade. Darin sollen die Mannschaften mit Tauziehen und Geschicklichkeitsspielen um Verzehrgutscheine wetteifern.

Die Malle-Party startet ab 21 Uhr, und natürlich steht auch wieder ein Festzelt zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt. Vor allem soll es um viel Spaß für die Jungs und Mädels gehen, meint Vorsitzender Thomas Hagel, und auch die Eltern sollen bei diesem Fest auf ihre Kosten kommen und wieder einmal in gemütlicher Runde mit ihren Freunden verweilen können.

 

Weitere Artikel