aktualisiert:

BAD STAFFELSTEIN

Gregorian Voices am 20. September im Kurpark

„The Gregorian Voices” treten am 20. September auf der Seebühne im Bad Staffelsteiner Kurpark auf. Foto: Dirk Beuster

Am 20. September findet um 19 Uhr auf der Seebühne Bad Staffelstein ein Konzert der Gruppe „The Gregorian Voices“ statt. Eine mystische, durch Fackeln und Feuerschalen verstärkte Atmosphäre wird das Konzert zu einem besonderen Erlebnis machen.

Das Programm lautet: „Gregorianic meets Pop“, ein Experiment der Verschmelzung von Choral und Popmusik. Mit einem Repertoire von frühmittelalterlichen gregorianischen Chorälen bis zur Verschmelzung berühmter Klassiker der Popmusik im gregorianischen Stil nehmen „The Gregorian Voices“ ihr Publikum mit auf eine Achterbahn der Emotionen. Der Spannungsbogen von geheimnisvollen, leisen, entrückten liturgischen Gesängen der römisch-katholischen Kirche in lateinischer Sprache bis zu berühmten Evergreens des Pop zeigt die gestalterische Präsenz und die Ausdrucksmöglichkeiten von „The Gregorian Voices“.

Karten gibt es unter anderem beim Kur- und Tourismus Service Bad Staffelstein, beim Obermain-Tagblatt oder an der Abendkasse.

Weitere Artikel