SCHWABTHAL

Königshaus der Soldaten- und Schützenkameradschaft gekürt

Das neue Königshaus der Soldaten- und Schützenkameradschaft. Im Bild stehend (v.li): 1. Ritter Klemens Schmid, 2.

Anna-Maria Krappmann und Anton Gründel wurden am Samstagabend als neues Königspaar der Soldaten- und Schützenkameradschaft Schwabthal-Frauendorf inthronisiert.

Wie jedes Jahr, so kürte die Soldaten-und Schützenkameradschaft Schwabthal-Frauendorf auch heuer wieder anlässlich ihrer Jahresabschlussfeier das neue Königshaus. Nach der Begrüßung durch Vorsitzende Anna-Maria Krappmann kürte Schießwart Matthias Möhrlein Anna-Maria Krappmann zur Schützenkönigin. Beatrix Ruppenstein wurde 1. und Sonja Böhling 2. Prinzessin. Anton Gründel erlangte die Königswürde. Ihm zur Seite stehen Clemens Schmid als 1. und Markus Ruppenstein als 2. Ritter. Bei der Jugend siegte Katharina Ruppenstein und wurde Jugendschützenkönigin. Prinzessin wurde Laura Ruppenstein.

Als Termine stehen für 2019 zusätzlich zu den monatlichen Übungsschießen, die Jahreshauptversammlung am 30. März, das Kameradschaftsschießen am 30. und 31. August, sowie das Oktoberfest am 5. Oktober und die Weihnachtsfeier am 7. Dezember an. Am Volkstrauertag werde man mit einer Fahnenabordnung teilnehmen.