Bad Staffelstein

VIERZEHNHEILIGEN

„Sei gegrüßt du Gnadengarten“

Draußen lachte der Himmel und den Gläubigen in der Basilika gingen die Herzen auf. Das Mariensingen zu Ehren der Gottesmutter am Pfingstsonntag wurde von Gruppen aus der Region gestaltet.

OBERLEITERBACH

Vielfalt als Überlebensgarantie der Natur

Dass Tierarten ausgelöscht wurden, gab es schon vor dem Menschen. Bestes Beispiel sind die Dinosaurier. Doch noch nie in der Erdgeschichte starben so viele Tierarten pro Tag wie derzeit: Weltweit ...

KUTZENBERG

Künstler in Kutzenberg

Der Fränkische Theatersommer schlägt seine Zelte neben Hollfeld, welches Sitz des Theatersommers bleibt, nun auch im Landkreis Lichtenfels auf.

KÜMMERSREUTH

Vor imposanter Dolomitfelskulisse

Das Kemitzenfest am Pfingstsonntag und -montag war einmal mehr ein Magnet für zahlreiche Besucher. Viele Naturfreunde aus der näheren Umgebung machten sich schon früh auf den Weg zu dieser traditionellen ...

VIERZEHNHEILIGEN

Mit Wasser aus dem Uetzinger Königsbrunnen

Ein ökumenischer Segnungs- und Salbungsgottesdienst in der Basilika stand am Freitag vor Pfingsten unter dem Motto „Durchkreuzte Lebenspläne“.

BAD STAFFELSTEIN

Tempo unterschätzt

Ein Leichtverletzter und mehr als 30 000 Euro Sachschaden waren das Ergebnis eines Verkehrsunfalls auf der A73 im Bereich der Anschlussstelle Bad Staffelstein-Kurzentrum am Freitagnachmittag.

VIERZEHNHEILIGENBAD STAFFELSTEIN

Mal majestätisch, mal sparsam im Klang

Seit vielen Jahren erfreuen sich die „Orgelkonzerte zum Freitags-Läuten“ in der Basilika Vierzehnheiligen großer Beliebtheit.

BAD STAFFELSTEIN

Ökostrom tanken am Marktplatz

Einen Beitrag zum Klimaschutz leistet die Stadt Bad Staffelstein mit der Installation einer Ladesäule für Elektroautos am Marktplatz.

UETZING

Betend und singend zum Gnadenort

Am Freitag, 25. Mai, machen sich die Wallfahrer aus dem Döberten-grund auf den Weg zum zweitgrößten Wallfahrtsort im Erzbistum Bamberg, zugleich der größte Dreifaltigkeitswallfahrtsort Deutschlands: nach ...

BAD STAFFELSTEIN

Heuer zum 334. Mal auf dem Pilgerweg

Aus dem gesamten Stadtgebiet ziehen am Freitagmorgen, 25. Mai, Wallfahrer nach Gößweinstein. Der Pilgerzug zu Fuß zum Gnadenort findet heuer zum 334. Mal statt.

BAD STAFFELSTEIN

Polizei sucht Exhibitionisten

Ein Unbekannter hat am Sonntagnachmittag, 13. Mai, vor zwei Kindern in der Therme an seinem Geschlechtsteil gespielt. Das meldet die Kriminalpolizei Coburg.

GRUNDFELD

Zenk behält Vorsitz

Bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Grundfeld stand die Wahl des Vorstands im Mittelpunkt.