Schwerin (dpa)

Vierjähriger büchst aus und erkundet Schwerin mit Laufrad

Barfuß auf einem Laufrad hat sich ein vierjähriger Junge aus einem Schweriner Randbezirk auf Erkundungstour in Richtung Innenstadt begeben. Seiner Mutter erzählte er von dem geplanten Ausflug gestern Nachmittag vorsichtshalber nichts.

Nachdem sie den Kleinen vergeblich gesucht hatte, wandte sie sich an die Polizei. Eine Passantin wurde rund eine Stunde später auf den Ausreißer aufmerksam und verständigte die Beamten. Da hatte der Junge bereits vier Kilometer zurückgelegt.