Brennpunkte

Wernigerode (dpa)

Talsperre im Harz läuft nach zu viel Regen über

Nach starken Regenfällen läuft eine Talsperre in der Nähe von Wernigerode im Harz über. Geringe Mengen schwappen über die Staumauer, sagte ein Sprecher des Talsperrenbetriebs in Sachsen-Anhalt sagte.

Wolfsburg (dpa)

VW nach Kartellverdacht: Austausch «üblich»

Volkswagen schweigt weiterhin zum Kartellvorwurf gegen deutsche Autobauer, hält den Austausch zwischen Konzernen zu technischen Fragen aber für «weltweit üblich».

Karlsruhe (dpa)

Verfassungsgericht: Abgas-Unterlagen im unter Verschluss

Im Diesel-Skandal hat die Staatsanwaltschaft München II vor Gericht eine Niederlage kassiert. Die Ermittler dürfen Unterlagen, die sie bei einer von VW beauftragten Kanzlei beschlagnahmt haben, erst ...

Berlin (dpa)

Kampfhubschrauber der Bundeswehr stürzt in Mali ab

Ein Hubschrauber der Bundeswehr mit zwei deutschen Besatzungsmitgliedern ist in Mali abgestürzt. Das Unglück mit dem Tiger-Kampfhubschrauber passierte in Tabankort in der Region Gao.

London (dpa)

Baby Charlie soll in einem Hospiz sterben

Das todkranke britische Baby Charlie Gard soll in einem Hospiz für Kinder sterben. Darauf einigten sich britischen Medien zufolge Eltern und Ärzte.

Frankfurt/Main (dpa)

Dax vor Fed-Aussagen weiter erholt

Der deutsche Aktienmarkt hat sich vor neuen Aussagen der US-Notenbank zur Geld- und Zinspolitik weiter erholt.

Hildesheim (dpa)

Dauerregen und Katastrophenalarm: Wassermassen im Harz

Wegen heftiger Regenfälle ist in Teilen Niedersachsens der Katastrophenalarm ausgerufen worden. Tief «Alfred», das seit Tagen in vielen Teilen Deutschlands für Hochwasser und tiefgraue Himmel sorgt, traf ...

Washington (dpa)

Angeschossener US-Abgeordneter Scalise aus Klinik entlassen

Der US-Abgeordnete Steve Scalise, der vor sechs Wochen bei einem Baseball-Training angeschossen und lebensgefährlich wurde, ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 51-Jährige geht jetzt in eine Reha.

Berlin (dpa)

Hubschrauber der Bundeswehr stürzt in Mali ab

Ein Hubschrauber der Bundeswehr mit zwei deutschen Piloten ist in Mali abgestürzt. Angaben zu möglichen Todesopfern oder zur Unfallursache gibt es bisher nicht.