Wintersport

Johannes Höpfl

Secret Garden (dpa)

Halfpipe: Snowboarder Höpfl schafft Olympia-Norm

Der Snowboarder Johannes Höpfl hat die deutsche Norm für die Olympischen Winterspiele in Südkorea geschafft. Der Bayer wurde beim Halfpipe-Weltcup im chinesischen Skigebiet Secret Garden 15. der Qualifikation.

Richard Freitag

Engelberg (dpa)

Richard Freitag prägt Skisprung-Weltcup

So stark wie jetzt war Richard Freitag noch nie. Und nun kommt die Vierschanzentournee, deren Gewinn seit über 15 Jahren ein unerfüllter Traum der DSV-Adler ist.

Katharina Althaus

Hinterzarten (dpa)

Althaus Zweite beim Jubiläums-Weltcup in Hinterzarten

Die deutschen Skispringerinnen sorgen mit starken Ergebnissen weiter für Furore. In Hinterzarten wiesen sie erneut Fortschritte nach. Der Sturz von Svenja Würth im Mannschaftsspringen aber macht betroffen.

Viererbob

Innsbruck (dpa)

Bobpilot Lochner verteidigt EM-Titel im Viererbob

Alle drei EM-Titel verteidigt. Das deutsche Bobteam überzeugt bei der EM in Innsbruck auf ganzer Linie. Endlich ist auch Doppel-Weltmeister Francesco Friedrich wieder in der Erfolgsspur.

Podiumsplatz

Le Grand-Bornand (dpa)

Biathlet Lesser wird Verfolgungs-Dritter

Biathlet Erik Lesser hat zum Abschluss des Weltcups im französischen Le Grand-Bornand dem deutschen Männer-Team den zweiten Podestplatz des Winters beschert.

Seriensieger

Toblach (dpa)

Langlauf: Siebter Saisonsieg für Norweger Kläbo

Der Norweger Johannes Kläbo hat seinen siebten Saisonsieg im Langlauf-Weltcup geholt. Der 21-Jährige setzte sich im Verfolgungsrennen über 15 Kilometer im klassischen Stil in 33:31,1 Minuten durch.

Nicole Fessel

Toblach (dpa)

Langläuferin Fessel schafft halbe Olympia-Norm

Lange mussten die deutschen Langläuferinnen auf ein Top-15-Resultat in einem Distanzrennen warten. In Toblach gelang dies nun Nicole Fessel. Und auch die Formkurve der anderen Damen zeigt nach oben.