Formel 1

Chase Carey

Montréal (dpa)

Die Bühne der Ecclestone-Nachfolger

Kanada hat es vorgemacht, dürften sich die neuen Formel-1-Besitzer denken. Ein schriftliches Bekenntnis bis 2029.

Circuit Gilles-Villeneuve

Montréal (dpa)

Montréal verlängert Vertrag: Bis 2029 Formel-1-Standort

Montréal bleibt noch lange Standort der Formel 1. Die Verantwortlichen der Rennstrecke in Montréal unterschrieben nach Angaben vom 9. Juni einen neuen Vertrag über weitere fünf Jahre bis einschließlich 2029.

Nicht optimal

Montréal (dpa)

Vettel beim Training in Kanada zweimal hinter Hamilton

Es sagt noch nicht all zuviel aus. Beim ersten Freitags-Training kommt Vettel im Ferrari an Hamilton im Mercedes nicht vorbei, beim zweiten auch nicht. Schnellster ist Räikkönen im zweiten Ferrari.

Ansage

Montréal (dpa)

25 Rennen in einer Formel-1-Saison: Nicht mit Alonso

Fernando Alonso kann einem Mammutkalender in der Formel 1 nichts abgewinnen. Käme es zu womöglich 25 Rennen in einem Jahr, würde der zweimalige Weltmeister aus Spanien aussteigen.

Einsatzfähig

Montréal (dpa)

Formel-1-Pilot Wehrlein wieder voll einsatzfähig

Pascal Wehrlein ist nach seinem Unfall in Monaco wieder voll einsatzfähig. Alles sei gut, der Rücken mache keine Probleme, bekräftigte der 22 Jahre alte Formel-1-Pilot aus Worndorf im Fahrerlager zum Großen ...

Lewis Hamilton

Montréal (dpa)

Hamilton in Montréal im Attacke-Modus

Es ist eine neue Erfahrung. Drei Jahre dominierte Mercedes die Formel 1. 2017 ist es anders. Die Silberpfeile fahren Ferrari hinterher. Nicht immer, aber immer öfter.