Main, Rodach, Steinach

MARKTZEULN

Böllerschüsse künden Freischießen an

Stimmungsvoll wie immer begann am Donnerstag das traditionelle 197. Marktzeulner Freischießen der Schützengesellschaft 1820. Böllerschüsse kündigten den Festauftakt an.

REDWITZ

Besuch beim Barbarossabart

Der Wanderclub hatte sich am Pfingstferienprogramm der Gemeinde beteiligt und hatte alle Kinder zwischen sechs und 14 Jahren zu einem Ausflug in die Fränkische Schweiz eingeladen.

REDWITZ

„Tag des Abzeichens“ bei strahlender Sonne

Unter dem Motto „Nur Schwimmen ist schöner“ veranstaltete vor Kurzem die Kreiswasserwacht des BRK-Kreisverbandes Lichtenfels zum zweiten Mal einen Tag des Abzeichens im Freibad Redwitz.

MICHELAU

Älteste Bürgerin wird 100 Jahre

Ein hohes Alter wurde Maria Zwingmann, geborene Eberth, bereits in die Wiege gelegt. Am Mittwoch feierte die älteste Einwohnerin von Michelau im Katharina-von-Bora-Seniorenwohnhaus erstaunlich rüstig ihren ...

MARKTGRAITZ

Am Ziel öffnet sich der Bremsfallschirm

Laurenz Partheymüller bereitet sich auf den Reifenwechsel vor. Er hält ein Rad mit Kunststoff-Felgen in der Hand, das kaum zwei Kilo wiegt.

MICHELAU

Michelau droht ein Verkehrschaos

Ein Verkehrschaos droht der Gemeinde Michelau, wenn vom 21. August bis zum 11. September die Bahnhofstraße und die Freiherr-vom-Stein-Straße wegen Bauarbeiten komplett gesperrt werden.

WEIDHAUSEN

Schulturnhalle soll grundlegend saniert werden

Bei nur einer Gegenstimme hat sich der Gemeinderat Weidhausen bei seiner Sitzung am Montagabend für eine grundlegende Sanierung der Schulturnhalle entschieden.

MARKTZEULN

Blumenschmuck und Ampelschaltung

Recht kurz war die Eröffnung der Bürgerversammlung in Marktzeuln am Montag. Bürgermeister Gregor Friedlein-Zech beließ es bei einer positiven Darstellung der Marktgemeinde, stellte das Projekt Dorfladen vor ...

MARKTZEULN

Ohne Idealismus geht es nicht

Seit einigen Jahren gibt es in Marktzeuln kein Lebensmittelgeschäft mehr. Der Versuch, einen Laden neben der Turnhalle zu eröffnen, scheiterte mehrmals, und der „Edeka-Kraus“ oberhalb des ...

REDWITZ

Eine Werbung für den Chorgesang

Chorgesang in einer bewundernswerten Form hatte das Gruppensingen der Sängergruppe Kordigast in der Albert-Blankertz-Turnhalle in Redwitz zu bieten.

MICHELAU

Ein Schützenkönig aus München

„Time to say goodbye – jedes Mal, wenn ich das Lied höre, läuft es mir kalt den Rücken runter“, bekannte der Michelauer Oberschützenmeister zur Verabschiedung der Schützenkönige.

WEIDHAUSEN/LICHTENFELS

Trotz Sanierung: Munzer muss schließen

Obwohl der Insolvenzverwalter dass Unternehmen wieder für wettbewerbsfähig hält, muss der insolvente, deutschlandweit bekannte Polstermöbler fm Munzer in Weidhausen endgültig schließen. Die Firma hatte am 24.

MARKTGRAITZ

Haus der keltischen Handwerkskünste

Eine Möglichkeit der Nutzung des „Oudlahauses“ auf dem Marktgraitzer Marktplatz scheint in Reichweite zu sein. Dies wurde bei der Gemeinderatssitzung am Montagabend ersichtlich.

MICHELAU

Gang Peng der Ballartisten

Manch strammer Schuss wurde abgegeben zum Schützenfestauftakt am Michelauer Schießsportzentrum. Scharf geschossen wurde nicht nur im Schießhaus beim Königsschießen und beim Anlegen auf die Scheibe des ...

MICHELAU

Kaiserwetter für die Königsabholung

Das Kaiserwetter am Fronleichnamstag passte perfekt zur Königsabholung der Michelauer Schützen. Zwei Tage früher, als in den Vorjahren, hatte man den vereinsinternen Schützenfestauftakt angesetzt.