Lichtenfels

LICHTENFELS

Juwel zu neuem Glanz verholfen

Der Lichtenfelser Gernot Hesselbarth ist am Donnerstag in München von Bayerns Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle zusammen mit 30 Persönlichkeiten und Institutionen mit der Denkmalschutzmedaille ...

LICHTENFELS

Soul und Sommer am Säumarkt

Das etwas unbeständige Wetter wäre das Einzige gewesen, was den Musikabend mit der bekannten Band Y-Not im Rahmen des Veranstaltungsprogramms „Summer in the City“ der Stadt hätte trüben können, ...

Mainblick: Kopfstößert

Mainblick: Kopfstößert

Meine Mutter ist eine Wörtersammlerin. Wenn ihr ein neuer, besonderer, irgendwie ungewöhnlicher Begriff unterkommt, dann nimmt sie den sofort in ihren Sprachschatz auf.

LICHTENFELS

Den Ernstfall geprobt

Im Rathaus II der Stadt Lichtenfels fand eine Räumungsübung statt. Ziel dieser Übung war es, die theoretisch beigebrachten Verhaltensregeln der Räumungshelfer in die Praxis umzusetzen.

LICHTENFELS

Hausverbot für „patzigen“ Wandergesellen

Hat er Gäste belästigt oder nicht? In dem Prozess um Hausfriedensbruch ging es am Donnerstag um einen Wandergesellen in einem Lichtenfelser Lokal, um schwäbisches Lallen und einen „Geheimbund“.

TRIEB

Ein Gütesiegel für den FC Trieb

Wie das Präsidium des Bayerischen Turnverbandes mitteilt, hat der FC Trieb das Qualitätssiegel „Seniorenfreundlicher Verein“ verliehen bekommen.

SCHNEY

Schney bald ohne einen Hausarzt

Die Schneyer sind geschockt: Der einzige Hausarzt im Ort, Dr. Michael Schnapp, hört aus Altersgründen Ende dieses Monats auf. Einen Nachfolger gibt es derzeit nicht.

Sommer, Sonne, tolles Ferienprogramm

Lichtenfels (red) Kaum sind die Pfingstferien vorbei , gibt es schon das Sommerferienprogramm mit einem vielfältigen Angebot für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren.

TIEFENROTH

Peppino und Flocke begeistern Kinder

Peppino und Flocke mögen Brötchen, besonders wenn sie von Kindern gefüttert werden. Der Esel mit seiner Freundin war die Attraktion beim Besuch der Vier- bis Sechsjährigen aus dem Lichtenfelser ...

LICHTENFELS

Weil Freundschaft bunt ist

Eine Ausstellung der 63 Siegerbilder des Jugendwettbewerbes „jugend creativ“ der Volksbanken Raiffeisenbanken im Landkreis Lichtenfels ist von 2. bis 30.

SCHNEY

Mit 90 noch fit und selbstbestimmt

Im evangelischen Gemeindehaus in Schney feierte am Montag Magda Schicke im Kreis ihrer Familie sowie von zahlreichen Freunden und Bekannten ihren 90. Geburtstag.

LICHTENFELS

Silberne Ehrennadel an Norbert Schneider

BRK-Vorsitzender Christian Meißner konnte im Rahmen der jüngsten Vorstandssitzung den stellvertretenden Schatzmeister Norbert Schneider mit der Silbernen Ehrennadel für besondere Verdienste um das Rote ...

Am Gnadenort ausgezeichnet

MISTELFELD

Am Gnadenort ausgezeichnet

Für ihre 40. Teilnahme an der Gößweinsteiner Wallfahrt der Pfarrei Mistelfeld-Klosterlangheim wurden in diesem Jahr Karl-Heinz Kerner und Reinhard Funk, beide aus Mistelfeld, ausgezeichnet.

LICHTENFELS/KÖTTEL

Von „Tempo 30“ bis zu „Stolpersteinen“

Auf der Fraktionssitzung der Lichtenfelser SPD-Stadtratsfraktion in der Gaststätte „Zum Köttler Grund“ wurde die Verlängerung der Tempo 30 Zone in Schney als absolut positive Entwicklung begrüßt.