Lokal

LOFFELD

Keine Siebenschläfer in den Nistkästen

Die Kreisgruppe Lichtenfels des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) hatte kürzlich wieder zur jährlichen Nistkastenreinigung rund um den Dornig eingeladen.

BAD STAFFELSTEIN

Rund um den mysteriösen Steinkreis

Die Kultur-Initiative Bad Staffelstein (KIS) bietet am Freitag, 20. Oktober, 19.30 Uhr, in der Alten Darre ein Highlight für alle Geschichts- und Archäologiefreunde.

LICHTENFELS

Nur die Coburger machen mehr Müll

Familien mit Wickelkindern und Angehörigen pflegebedürftiger Personen stellt der Landkreis Lichtenfels seit dem 1. Januar 2014 kostenlos Müllsäcke für Windeln und Einlagen zur Verfügung.

TRIEB

Frauenpower für den Fußballverein

„Ole, ole, ole, wir sind die Piraten vom Obersee“ schallt es aus den Boxen und die „Sunshine Kids“ wirbeln durch den Trainingsraum des FC Trieb.

ROTHWIND

Päckchenpacker gesucht

Seit 2003 freuen sich Zehntausende Kinder in Not auf ihr persönliches Weihnachtspäckchen aus Deutschland. Für viele von ihnen ist es das erste Geschenk ihres Lebens.

LICHTENFELS/BAD STAFFELSTEIN

Ohren und Langstock ersetzen Sehsinn

„Tag des weißen Stockes“ - Michael Kleiß ist Mobilitätstrainer für Blinde - Von Brailleschrift bis Bodenleitsystemen

LICHTENFELS

Flotte Märsche, romantische Filmmusik

„Musik liegt in der Luft“, lautet das Motto eines Benefizkonzerts, das das Heeresmusikkorps Veitshöchheim am Mittwoch, 25.

EBENSFELD

„Tor zum Gottesgarten“ stellt sich vor

Sehr zufrieden mit dem Ergebnis zeigten sich der Bürgermeister Bernhard Storath und Gemeindemitarbeiterin Anke Franke sowie Grafiker Peter Bäumel bei der Vorstellung der neuen Imagebroschüre.

STUBLANG

Prachtexemplar mit 6250 Gramm

„Der schwerste Kürbis gewinnt“ lautet das Motto des Wettbewerbs, den seit einigen Jahren der Obst- und Gartenbauverein für die „Nachwuchsgärtner“ organisiert.

STUBLANG

Bestens gerüstet für den Ernstfall

Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr haben jüngst das Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz – Variante II“ abgelegt.

STUBLANG

Heuer wird „dorfaufwärts“ aufgebaut

Am Sonntag, 15. Oktober, findet von 13 bis 17 Uhr der zwölfte Stublanger Obstmarkt statt. An vielen Ständen werden neben Äpfeln und Birnen auch Kartoffeln, Walnüsse und Kürbisse angeboten.