Lokal

TRIEB

Ein Gütesiegel für den FC Trieb

Wie das Präsidium des Bayerischen Turnverbandes mitteilt, hat der FC Trieb das Qualitätssiegel „Seniorenfreundlicher Verein“ verliehen bekommen.

SCHNEY

Schney bald ohne einen Hausarzt

Die Schneyer sind geschockt: Der einzige Hausarzt im Ort, Dr. Michael Schnapp, hört aus Altersgründen Ende dieses Monats auf. Einen Nachfolger gibt es derzeit nicht.

Sommer, Sonne, tolles Ferienprogramm

Lichtenfels (red) Kaum sind die Pfingstferien vorbei , gibt es schon das Sommerferienprogramm mit einem vielfältigen Angebot für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren.

REDWITZ

„Tag des Abzeichens“ bei strahlender Sonne

Unter dem Motto „Nur Schwimmen ist schöner“ veranstaltete vor Kurzem die Kreiswasserwacht des BRK-Kreisverbandes Lichtenfels zum zweiten Mal einen Tag des Abzeichens im Freibad Redwitz.

MICHELAU

Älteste Bürgerin wird 100 Jahre

Ein hohes Alter wurde Maria Zwingmann, geborene Eberth, bereits in die Wiege gelegt. Am Mittwoch feierte die älteste Einwohnerin von Michelau im Katharina-von-Bora-Seniorenwohnhaus erstaunlich rüstig ihren ...

VIERZEHNHEILIGEN

Hilfe für klingendes Kulturgut

Beeindruckende 25 000 Euro steuert der Lions-Club Lichtenfels zur Wiederherstellung der seit 180 Jahren unvollständigen Glockenanlage der Basilika bei.

FRAUENDORF

Richard Krappmann verabschiedet

Bei der Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Frauendorf-Lautergrund in der Gastwirtschaft Hetzel blickten kürzlich die Christsozialen auf das vergangene Jahr zurück.

TIEFENROTH

Peppino und Flocke begeistern Kinder

Peppino und Flocke mögen Brötchen, besonders wenn sie von Kindern gefüttert werden. Der Esel mit seiner Freundin war die Attraktion beim Besuch der Vier- bis Sechsjährigen aus dem Lichtenfelser ...

LICHTENFELS

Weil Freundschaft bunt ist

Eine Ausstellung der 63 Siegerbilder des Jugendwettbewerbes „jugend creativ“ der Volksbanken Raiffeisenbanken im Landkreis Lichtenfels ist von 2. bis 30.

SCHNEY

Mit 90 noch fit und selbstbestimmt

Im evangelischen Gemeindehaus in Schney feierte am Montag Magda Schicke im Kreis ihrer Familie sowie von zahlreichen Freunden und Bekannten ihren 90. Geburtstag.

LICHTENFELS

Silberne Ehrennadel an Norbert Schneider

BRK-Vorsitzender Christian Meißner konnte im Rahmen der jüngsten Vorstandssitzung den stellvertretenden Schatzmeister Norbert Schneider mit der Silbernen Ehrennadel für besondere Verdienste um das Rote ...

Am Gnadenort ausgezeichnet

MISTELFELD

Am Gnadenort ausgezeichnet

Für ihre 40. Teilnahme an der Gößweinsteiner Wallfahrt der Pfarrei Mistelfeld-Klosterlangheim wurden in diesem Jahr Karl-Heinz Kerner und Reinhard Funk, beide aus Mistelfeld, ausgezeichnet.

LICHTENFELS/KÖTTEL

Von „Tempo 30“ bis zu „Stolpersteinen“

Auf der Fraktionssitzung der Lichtenfelser SPD-Stadtratsfraktion in der Gaststätte „Zum Köttler Grund“ wurde die Verlängerung der Tempo 30 Zone in Schney als absolut positive Entwicklung begrüßt.

LICHTENFELS

Zwischen Vorsorge und Therapie

Zwei Stunden Darm zwischen Vorsorge und Therapie. Der Einladung zum Informationstag über Darmkrebs folgten am Mittwoch rund 70 Personen ins Stadtschloss.

MARKTGRAITZ

Am Ziel öffnet sich der Bremsfallschirm

Laurenz Partheymüller bereitet sich auf den Reifenwechsel vor. Er hält ein Rad mit Kunststoff-Felgen in der Hand, das kaum zwei Kilo wiegt.