Lokal

UNTERLANGENSTADT

Ein Kenner der Ortsgeschichte

Seinen 90. Geburtstag begeht heute Karl Kohles. 1927 wurde er in Redwitz geboren und wuchs dort auf. Nach der Schulzeit begann er eine Lehre als Elektriker bei der Firma Wohlgemuth.

WERNSTEIN

Waldorf-Schüler starten durch

Mit Erfolg absolvierten elf Schüler der Freien Mittelschule Wernstein am Ende des vergangenen Schuljahres die Qualiprüfung. Sieben erreichten den Quali, vier erzielten einen guten Hauptschulabschluss.

WEISMAIN

Detektive auf der Suche nach Liebe

Mit dem witzigen Kinderstück „Schnickschnack & Schnuck auf der Suche nach der Liebe“ begeisterte das Bamberger Theater „Chapeau Claque“ im Weismainer Schönbornsaal.

ALTENKUNSTADT

„Unterwegs in Licht und Schatten“

Unter dem Motto „Unterwegs in Licht und Schatten“ stand die Sommer-Familienwallfahrt der katholischen Pfarrgemeinde Altenkunstadt. Die Resonanz war erfreulich.

VIERZEHNHEILIGEN

„Willkommen im Land der Macher““

Die Basilika Vierzehnheiligen legte gestern ihr schönstes Festtagskleid zur Mariä Himmelfahrt an. Vor dem Hochaltar und im Kirchenschiff waren alle Kerzen angezündet, weiße Gladiolen kontrastierten zum ...

LICHTENFELS/BAIERSDORF

Irmgard Nehmzow bleibt FDP-Chefin

Die FDP setzt in Lichtenfels auf ihre bewährte und engagierte Kreisvorsitzende Irmgard Nehmzow, aber auch neue FDP-Mitglieder sind im Kreisvorstand vertreten.

ROTH

Mit Herz und Engagement für Musik

In Verbindung mit dem traditionellen Waldfest der Ansbachtaler Musikanten nutzte die Vereinsführung mit 1. Vorsitzenden Markus Gahn und 3.

BURGKUNSTADT

Biotechnik-Labor statt Badesee

Die Sommerferien mit einer schulischen Veranstaltung füllen? „Muss nicht sein“, finden viele Schüler.

ALTENKUNSTADT

Bewegung macht Spaß und verbindet Jung und Alt

„Hey, das ist richtig cool“, finden die Grundschüler Brian und Sebastian. „Ja, mir macht?s auch Spaß“, pflichtet ihnen die 92-jährige Irmgard Schöneich bei.

WEISMAIN

Die Lady singt den Blues

Drama, Erfolg, Emotionen und erstklassigen Jazzgesang bot das Musiktheater „Billie Holliday – der Blues der Lady“ am vergangenen Samstag im Weismainer Kastenhof.

MICHELAU

Für das „Innenleben“ von Babywagen zuständig

Ihren 80. Geburtstag feierte Walburga Kirster im Kreise ihrer Familie, Nachbarn und Bekannten. Erfreulich rüstig ist die Rentnerin, auch wenn sie für weite Wege vorsichtshalber zum Rollator greift.

BURGKUNSTADT

„Planungen müssen endlich vorangehen“

„Um den längst überfälligen barrierefreien Ausbau des Bahnhofs in Burgkunstadt endlich voranzutreiben, hat die Altenkunstadter SPD-Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld erneut einen Antrag im ...

BURGKUNSTADT

Beim Kerwatanz hat's gefunkt

Auf unterschiedlichen Wegen kamen sie nach Kirchlein, doch seit 50 Jahren sind Anni und Karl-Heinz Gottschlich ein glückliches Paar. Jetzt feierten sie ihre goldene Hochzeit.

Seit 25 Jahren bei den Steinwerken

KAIDER

Seit 25 Jahren bei den Steinwerken

Eine besondere Ehrung erhielten die Maschinenführer Erwin Kerner (2. v. li.) und Stefan Lunz (2. v. re.) für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit zu den Steinwerken Kaider.