ALTENKUNSTADT

Vorträge, Wallfahrten und Geselligkeit

Ein abwechslungsreiches Programm mit informativen Vorträgen, Ausflügen sowie geselligen und besinnlichen Veranstaltungen haben Vorstand und Verwaltungsrat des katholischen Männervereins Casino für 2018 zusammengestellt. „Für jeden Geschmack müsste eigentlich etwas dabei sein“, ist man sich im Führungsteam sicher. Ein Höhepunkt verspricht die Buswallfahrt am 16. Juni zu werden. Geplant ist eine Rhön-Rundfahrt mit einem Abstecher zum Kreuzberg.

Am 18. Februar gestalten Mitglieder um 18 Uhr in der Pfarrkirche „Mariä Geburt“ eine Kreuzweg-Andacht. Die Frühjahrsversammlung mit einem interessanten Vortrag beginnt um 19 Uhr im Pfarrheim Sankt Kilian. Am 10. März besucht eine Abordnung den Diözesan-Männertag in Vierzehnheiligen und am 17. März beteiligt sich der älteste Verein der Gemeinde am Tag der „Ewigen Anbetung“ der Pfarrei Altenkunstadt. Zur 125-Jahr-Feier des Männervereins Sankt Georg in Burk fährt das Casino am 29. April.

Zu einer kirchenmusikalischen Maiandacht laden die Männer am 6. Mai in die Pfarrkirche ein. Der katholische Kirchenchor bringt dabei Marienlieder zu Gehör. Am 19. Mai beteiligt sich das Casino sowohl an der Diözesan-Männerwallfahrt nach Vierzehnheiligen als auch an der Sternwallfahrt des Seelsorgebereichs Obermain-Jura zum Kordigast. Die Männer besuchen an Fronleichnam, 31. Mai, den Gottesdienst, nehmen an der Prozession teil und richten im Anschluss an die kirchlichen Feiern auf dem Gelände des Pfarrheims in der Klosterstraße ein Pfarrfest mit Frühschoppen, Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag aus.

Am 30. Juni sind sie bei der Landesversammlung katholischer Männergemeinschaften in Rattelsdorf präsent, und am 8. Juli, nehmen sie an der Kirchenparade und am Festgottesdienst aus Anlass der Altenkunstadter Kirchweih teil. Am 2. September sind die Mitglieder beim Maria-Trost-Fest der Pfarrei im Einsatz. Das jährliche Vorständetreffen der Diözean-Arbeitsgemeinschaft katholischer Männervereine im Erzbistum Bamberg (DIAG) richtet das Casino am 28. September aus. Beginn ist um 18 Uhr. Am 7. Oktober gestalten Mitglieder in der Pfarrkirche eine Rosenkranzandacht. Die Herbstversammlung im Pfarrheim mit einem Vortrag schließt sich an. Am 27. Oktober fährt das Casino nach Kemmern zu einem Treffen mit dem Männerverein Sankt Wendelin. Die beiden Gemeinschaften pflegen nicht nur seit 45 Jahren eine innige Freundschaft, sondern haben auch die Patenschaft füreinander übernommen. Die Jahresversammlung mit Neuwahlen findet am 4. November um 19 Uhr im Pfarrsaal statt. Zu Männer-Einkehrtagen lädt das Casino vom 23. bis 25. November in das Kloster Schwarzenberg ein. Der verstorbenen Mitglieder wird in einem Gottesdienst am 22. Dezember um 18 Uhr in der Pfarrkirche gedacht.