Altenkunstadt, Burgkunstadt, Weismain

ALTENKUNSTADT

Mäntel und Vitamine für Sibirien

Sie nennen sich „Dog Angels“ und wollen Not leidenden Hunden das Leben erleichtern. Die Rede ist von sechs Mädchen und Jungen der Klasse 9b der Mittelschule, die zusammen mit ihrer Lehrerin ...

ALTENKUNSTADT

Steiniger Weg zu 24 neuen Krippenplätzen

Der Bedarf an Krippenplätzen ist in Altenkunstadt auf 70 gestiegen. Daher sollen 24 neue Plätze an der Kreuzberg-Kita geschaffen werden.

BURGKUNSTADT

Breitbandausbau bringt viele Aufträge

Auf ein erfolgreiches Jahr blickte die Unternehmensgruppe OFM Communications GmbH & Co. KG, Burgkunstadt, bei einer Neujahrsfeier in der Stadthalle zurück.

ALTENKUNSTADT

Wunsch nach Ladestation für E-Autos

Elektromobilität ist in aller Munde, aber auf der Straße noch wenig verbreitet. Das möchte man in Altenkunstadt ändern.

ALTENKUNSTADT

Schießwettbewerbe gut besucht

Auf ein recht ereignisreiches Vereinsjahr blickten die Mitglieder der Zimmerstutzen-Schützengesellschaft bei ihrer Hauptversammlung zurück. 1.

BURGKUNSTADT

Rekord:115 Bäume abgeholt

„Wir haben die Schallmauer durchbrochen!“ Derart euphorisch feierten die jungen Helfer der evangelischen Kirchengemeinde den Erfolg der „Christbaum-Sammelaktion“.

ALTENKUNSTADT

Zusammenhalt bewirkt viel

Zum Neujahrsempfang der Gemeinde hatte Erster Bürgermeister Robert Hümmer die Mitglieder der Vereine, Verbände, Einrichtungen, Schulen, Kindertagesstätten und Rettungsorganisationen in der ...

Welche Ampel war rot?

BURGKUNSTADT

Welche Ampel war rot?

Erheblicher Schaden entstand am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der B 289. Ein Autofahrer wollte aus Richtung Friedhof in das Gewerbegebiet „In der Au“ einbiegen.

MAINECK

Leben für die Musik und den Glauben

Wenn aus der Mainecker Allerheiligenkirche das Lied „Großer Gott, wir loben Dich“ erklingt, dann sitzt Organist Otto Bähr an der Orgel und spielt mit voller Inbrunst sein Lieblingslied.

WEISMAIN

Lieder, die unter die Haut gehen

Überschwänglich war die Stimmung, als das Benefizkonzert des Chores „The Young ClassX“ am vergangenen Freitag in der Weismainer Pfarrkirche St. Martin zu Ende ging.

BURGKUNSTADT

Auf die Weltmeisterschaft verzichtet der Champion

Wolf Fickenscher, das sportliche Aushängeschild der Segelfluggruppe „Kordigast“ Burgkunstadt, hat seine umfangreiche Trophäensammlung um eine weitere Auszeichnung aufgestockt.

MAINECK

Für das 125-jährige Bestehen gut aufgestellt

Ein deutlicher Aufwärtstrend ist zu erkennen beim Gesangverein. Nach einigen Jahren mit Besetzungsschwierigkeiten in verschiedenen Ämtern hat sich um Vorsitzenden Detlef Thorwesten ein Vorstand gefunden, ...

BURGKUNSTADT

Ein Segen für die Bewohner

Beim Neujahrsessen der Mitarbeiter zeichnete Einrichtungsleiter Martin Pühl im Kathi-Baur-Alten- und Pflegeheim Sankt Heinrich 13 Mitarbeiterinnen für ihre jahrelange Betriebszugehörigkeit aus.