Altenkunstadt, Burgkunstadt, Weismain

MAINECK

Bella Italia knattert in die Winterruhe

Dieter Baumann ist auch drei Monate nach seiner „Pilgerfahrt“ ins Vespa-Mekka noch immer überwältigt von der Atmosphäre, die bei den Vespa World Days im niedersächsischen Celle herrschte.

ALTENKUNSTADT

Dank für das Verständnis der Partner

Der Kameradschaftsabend bot für die Freiwillige Feuerwehr von Altenkunstadt eine gute Gelegenheit, um den neuen Mehrzweckanhänger offiziell seiner Bestimmung zu übergeben.

ALTENKUNSTADT

Vereinsleben und vor allem der Sport

Mit Dieter Friebe konnte ein Mann seinen 70. Geburtstag feiern, dem das Vereinsleben und insbesondere der Sport immer besonderes Anliegen war.

PFAFFENDORF

Die Scheune, die Blitz und Regen überlebt hat

In Alufolie verpackt und auf einen Spieß gesteckt, brutzelt ein Wildschwein mehr als sechs Stunden lang über glühender Holzkohle vor sich hin. Und das auf einem Mähdrescher und mitten im Ortszentrum.

WEISMAIN

Mehr rund um Luther im Land

Hochinteressant ist das Programm für das nächste Halbjahr der CHW-Ortsgruppe Weismain. Die Veranstaltungen beginnen am Samstag, 23. September, um 16 Uhr in Buchau bei Weismain in der St.-Michaelskirche.

MAINROTH

Kreuz erstrahlt in neuem Glanz

Frei stehende Kreuze sind in Orten und Städten, besonders im ländlich geprägten Raum, immer ein Sinnbild für Glauben gewesen.

ALTENKUNSTADT

Kommunalpolitik auf Rädern

Darauf angesprochen, ob er ein „Wiederholungstäter“ sei, muss Klaus Gorille schmunzeln. „Eingekastelt haben sie mich nicht. Denn ich bin ein Wiederholungstäter im positiven Sinne.

ALTENKUNSTADT

Start ins neue Musikschuljahr

„Musik ist das beste Labsal, um einemn betrübten Menschen das Herz zu erquicken. Die Jugend soll man an die Kunst gewöhnen, sie macht feine und geschickte Leute.“ Von der Bedeutung des ...

WEISMAIN

Einzigartiges Schulweghelfer-System

„Seit 1977 im Schulbusverkehr kein getötetes Kind und keine Schwerverletzten.“ Was Alfons Hrubesch von der Kreisverkehrswacht am Donnerstagabend aussprach, ist Bilanz von 40 Jahren respektablem ...

BURGKUNSTADT

Zu Besuch in Partnerstadt

„Glück auf“ hieß es in Burgkunstadts Partnerstadt Ehrenfriedersdorf beim 5. Landestreffen des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine.

ALTENKUNSTADT

Nicht nur für Freunde des Gerstensafts

Ein großes gesellschaftliches Gemeinschaftsereignis steht in Altenkunstadt am Sonntag, 24. September, an, denn im Rahmen der kommunalen Zusammenarbeit findet das 2.

BURGKUNSTADT

„Ich finde meinen Weg“

„Ich finde meinen Weg“ ist der Leitspruch der Regens-Wagner-Einrichtungen in ganz Bayern. Bei einem Empfang, den Regens Wagner in Burgkunstadt für seine Berufsabsolventen abgehalten hat, wurde ...

MICHELAU/BURGKUNSTADT

Frohe Botschaft für das Dekanat

„Für unsere Gemeinde in Burgkunstadt, aber auch über ihre Grenzen hinaus im gesamten Dekanat ist dieser Tag heute ein ganz besonderer.“