Lokal

LICHTENFELS

Kinder freuen sich

Am Mittwoch überreichte die stellvertretende Vorsitzende der Koinor-Horst-Müller-Stiftung, Ina Kober-Naumann, an die Lichtenfelser Tafel plus eine großzügige Sachspende in Höhe von 5250 Euro.

LICHTENFELS

Lieder und Texte zum Hineinfühlen

Hansi Hinterseer gehört zu den absoluten Stars in der deutschsprachigen Schlager- und Volksmusikszene. Er hat auf der Bühne und mit Musiksendungen im Fernsehen großen Erfolg.

LICHTENFELS

Dank für ehrenamtliche Politik

Eine besondere Ehrung gab es für Roland Braun und Georg Müller. Der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr spricht verdienten ehrenamtlichen Kommunalpolitikern, die sich über viele Jahre ...

LICHTENFELS

Wort zur Besinnung: Früh vor dem Spiegel

Wort zur Besinnung Wie jeden Morgen nach dem Frühstück der Gang ins Bad. Duschen, Anziehen und dann noch ein letzter kritischer Blick in den Spiegel. Hallo, ist da etwa wieder ein graues Haar mehr?

BAD STAFFELSTEIN

Auch mit 80 Jahren noch topfit

Sie ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes und bietet hierbei den Anreiz, vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit zu trainieren und auszubauen: Jüngst haben zahlreiche Athleten des ...

MODSCHIEDEL

Mit Erdbohrer und Satellit

Mitte Oktober haben die Vermessungsarbeiten zur Neuordnung der rund 410 Hektar großen Modschiedeler Flur begonnen.

BURGKUNSTADT

400 Euro als Anerkennung und Unterstützung

Zwei besonders ehrenamtlich engagierte Frauen aus Burgkunstadt wurden zum Monatstreff der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) eingeladen: Silke Mohler von der Tafel und Angelika Geyer, die einen Kreis ...

Insel der Farben und des Lichts

MAINROTH

Insel der Farben und des Lichts

Der Altenkunstadter Weltenbummler Richard Schmitt hat schon die halbe Welt bereist. Am Sonntag, 19. November, um 19 Uhr entführt er im Saal des Gasthofs „Krone“ auf Einladung des RV Concordia ...

ALTENKUNSTADT

Früher trugen Frauen immer Schürzen

„Die Schürzen und Tücher sind zum Teil 120 Jahre alt. Meine Frau hat sie vor langer Zeit von ihrer Tante geschenkt bekommen.

Mainblick: Das kannst du glatt vergessen

Mainblick: Das kannst du glatt vergessen

Ich geb's zu, ich bin vergesslich. Dass ich die Haustür hinter mir zuziehe, ohne daran zu denken, dass der Schlüssel in der Jacke steckt, die ich gerade nicht anhabe, ist ärgerlich.

LICHTENFELS

Pfeiler der sozialen Marktwirtschaft

Die im kommenden Jahr stattfindenden Betriebsratswahlen in der Region werden ein Schwerpunkt der Arbeit des Lichtenfelser DGB-Kreisverbandes sein, kündigte der alte und neue DGB-Kreisvorsitzender Heinz ...

LICHTENFELS

Ein wichtiger Beitrag zum Frieden

Zehn Mädchen und Jungen sitzen in einer Runde mit ihrer Lehrerin Cornelia Flach im Meranier-Gymnasium zusammen.

LICHTENFELS

„Brautschau“ in der Spinnstube

„Hand auf's Herz“, wer weiß es noch, dass bis ins erste Drittel des 20. Jahrhunderts nach Martini die Spinn- und Rockenstubenzeit begann.

WEIDHAUSEN

Ehrungsreigen bei den Tellkameraden

Mitgliedern, die über viele Jahre hinweg dazu beigetragen haben, dass bei den „Tellkameraden“ das Vereinsleben funktioniert, wurde beim Königsessen ein großes Dankeschön ausgesprochen.